DIAMIR-News & Aktuelles aus aller Welt

DIAMIR-Globetrottertage 2019 in Dresden – wir sagen Danke!

07. Oktober 2019 Teilen

Zum bereits 17. Mal fanden vergangenes Wochenende die DIAMIR-Globetrottertage statt. Bestens gelaunt begrüßten unsere Reiseexperten die zahlreichen Gäste im GebäudeEnsemble Deutsche Werkstätten Hellerau. Rund 100 Reisevorträge zu Reisezielen in aller Welt lockten rund 2.500 Reisebegeisterte am 5. und 6. Oktober zu Dresdens größter Reisemesse.

Dem durchwachsenen Wetter am Samstag trotzten wir mit karibischer Lebensfreude: Passend zu unserer diesjährigen Partnerregion bereicherten zwei feurige Sambatänzerinnen von Sambista Dresden unser Event mit einer temperamentvollen Show. Die multinationale Latin-Band Caribe spielten mit afro-kubanischen Melodien auf – ein wahres Highlight!

Die kulinarische Umrahmung unserer DIAMIR-Globetrottertage war so bunt wie unsere Reisevielfalt: Von orientalischen Köstlichkeiten über kubanische oder westafrikanische Küche bis hin zu Crêpes, tropischen Cocktails und wärmendem Mokka blieb kein Wunsch unerfüllt. Für lauschige Herbstabende konnten aromatische Teespezialitäten bei „Teerausch“ erworben werden.

Neben Kinderschminken und Zöpfe-Flechten waren vermutlich die freundlichen Huskys zum Streicheln ein beliebtes Highlight für unsere kleinen Gäste. Wer wollte, konnte seine Haut von Henna-Malerin Katerina Dimitrova (Katefyni.Naturemade) mit filigranen Mustern verzieren lassen. Ein besonderer Dank gilt Ausrüster Globetrotter, der in seiner Clubhütte einen Reparatur- und Gravurservice für Outdoor-Equipment anbot.

Wer mit dem Gedanken spielt, eine Reise im Camper zu unternehmen, konnte sich u. a. in den Ausstellungsfahrzeugen von Schaffer Mobil, Apollo Motorhome und Jucy Camper ein Bild machen. Fahrrad XXL hatte verschiedene Räder und Zubehör zum Anschauen und Testen im Gepäck.

Wir danken allen Partnern, Ausstellern, Vertretern der Fremdenverkehrsämter, Airlines, Spezialveranstaltern, Mietwagen- und Camper-Verleihern, Outdoor-Ausrüstern, Reisebuch-Verlagen, Gastronomie-Ständen, Wilderness International sowie dem Autohaus Dresden.

Wer nicht an unseren DIAMIR-Globetrottertagen in Dresden teilnehmen konnte, kann gern am 3. November zu unserem 3. DIAMIR-Globetrottertag Leipzig im Kongressbereich Gondwanaland des Zoo Leipzig vorbeischauen. Auch dort warten wir mit einem spannenden Vortragsprogramm, einer bunten Reisemesse sowie Workshops und Führungen im Zoo auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr DIAMIR-Reiseteam