Kanada | British Columbia

Bären am Knight Inlet

Tierbeobachtung

Ihr Reisespezialist

Holger Howind in Alaska

Holger Howind

Ihr Reisespezialist
Preis pro Person ab 1950 EUR
Dauer 4 Tage
Teilnehmer ab 1
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode KANKIL

Nördlich von Campbell River in British Columbia liegt ein wildes und unberührtes Gebiet, dass als Knight Inlet bekannt ist. Der längste Fjord der Küste bietet Landschaften mit fantastischen Berggipfeln, gemäßigtem Regenwald und wunderschönen Wasserfällen. In Glendale Cove, wo in der Provinz die höchste Konzentration an Grizzlybären zu finden ist, liegt an einem der wenigen geschützten Liegeplätze die schwimmende Knight Inlet Lodge. Während der Lachswanderung sind bis zu 50 Bären in einem Umkreis von 10 km um die Lodge keine Seltenheit. Erleben Sie diese majestätischen Tiere aus nächster Nähe!

Höhepunkte

  • Schwimmende Lodge mitten im Fjord
  • Grizzly-Beobachtungen und Regenwald in Glendale Cove

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
21.05.2022 30.08.2022 ab 1950 EUR Anfragen
31.08.2022 13.10.2022 ab 2125 EUR Anfragen

Zusatzkosten

Internationale Flüge ab 990 EUR
Zubringerflug Vancouver – Campbell River und zurück ab 320 EUR
EZ-Zuschlag ab 900 EUR

Reiseverlauf

  • Die Knight Inlet Lodge aus der Vogelperspektive

    1. Tag: Anreise

    Individuelle Anreise nach Campbell River. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, wird ein Transfer zur Unterkunft organisiert. Übernachtung im Hotel.

  • Gemütlicher Pausenplatz für Meister Petz

    2. Tag: Knight Inlet Lodge 1×(M/A)

    Sie checken am Morgen auf der Wasserflugzeug-Basis ein. Flug zur Knight Inlet Lodge und Ankunft gegen 10 Uhr. Nach dem Einchecken erkunden Sie die Umgebung von Glendale Cove mit dem Kleinboot. Am Nachmittag Bärenbeobachtung (ca. 2h) – je nach Jahreszeit suchen Sie die Bären mit dem Boot oder von den Beobachtungsplattformen der Lodge aus. Anschließend Fahrt durch Knight Inlet, bei der Sie die Landschaft und die Wildnis des einzigartigen Fjords erkunden. Am Abend Vortrag über die Tierwelt und Geschichte der Region. Übernachtung in der Lodge.

  • Schwarzbär im Fokus

    3. Tag: Knight Inlet Lodge 1×(F/M/A)

    Heute können Sie zwischen verschiedenen Touren wählen. Entweder Sie unternehmen eine weitere Bären- oder Adlerbeobachtungstour, machen Wanderungen durch den Regenwald und in der Region oder nehmen Kajaks und erkunden den Fjord zu Wasser. Abendvortrag eines Reiseleiters. Übernachtung in der Lodge.

  • Knight Inlet Lodge

    4. Tag: Abreise 1×F

    Am Vormittag unternehmen Sie noch eine Tour zur Erkundung des Fjord und seiner Umgebung. Die Tour kann entweder mit einem Kleinboot oder Kajak unternommen werden. Am späten Vormittag Rückflug nach Campbell River (Ankunft gegen 11 Uhr). Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Enthaltene Leistungen ab/an Campbell River

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Inlandsflug Campbell River – Knight Inlet Lodge und zurück
  • Alle Transfers laut Programm
  • Kajakausrüstung für geführte Touren
  • Regenbekleidung auf Anfrage
  • Abendvorträge
  • Alle kanadischen Steuern und Gebühren
  • 2 Ü: Lodge im DZ
  • 1 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 2×F, 2×M, 2×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests; An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; eTA-Registrierung (ca. 7 CA$); optionale Ausflüge und Aktivitäten; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Schwimmende Lodge mitten im Fjord
  • Grizzly-Beobachtungen und Regenwald in Glendale Cove

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Für diese Reise gelten gesonderte Stornobedingungen (Reisejahr 2022):

Stornierung bis 31. Tag vor Reisebeginn Staffelung lt. AGB
ab 30. Tag vor Reisebeginn 90% Stornogebühren.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Anforderungen

Mindestalter 8 Jahre.

Zusatzinformationen

Die Flüge von/nach Campbell River sind stark von den Wetterbedingungen abhängig. Bitte achten Sie daher auf ausreichend Pufferzeit zu eventuellen Anschlussflügen.

Für die Flüge sind ein großes Gepäckstück (max. 14 kg) und ein kleines Hand­gepäckstück erlaubt.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Kanada

Bitte informieren Sie sich auch während einer Reise über die aktuellen Quarantäneverordnungen der Bundesländer, da sich Regeln kurzfristig ändern können.

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen aber Öffnung steht unmittelbar bevor bzw. ist zu erwarten
Für Geimpfte: Reiseland geöffnet ohne wesentliche Einschränkungen

Einreise-Pflichten:
Für Geimpfte: Vollständiger Impf-Nachweis + Negativer Corona-Test wird verlangt

Zusatzinformationen:

Die für Kanada grundsätzlich bestehende Einreisesperre wurde mit Wirkung vom 7. September 2021 für vollständig Geimpfte aufgehoben. Über die Anforderungen an Impfnachweise und die fortbestehende Testpflicht informiert die kanadische Regierung.

Wenn die Voraussetzungen für eine Einreise für vollständig geimpfte Reisende nicht vorliegen, ist eine Einreise nur möglich nach den weiter geltenden Ausnahmeregelungen für kanadische Staatsangehörige und Personen mit permanentem Aufenthaltsstatus sowie deren engste Familienangehörige (Ehe-, Lebenspartner, Eltern und Kinder), die die familiäre Beziehung erfahrungsgemäß bereits beim Boarding eines Fluges nach Kanada durch aussagekräftige Unterlagen nachweisen müssen. Die kanadische Regierung informiert in einer Übersicht u.a. ob und unter welchen Voraussetzungen eine Einreise zu Besuchszwecken für Familienangehörige möglich ist. Auch Personen die zum Zweck der Erwerbstätigkeit oder des Studiums mit einer gültigen Arbeits- bzw. Studiengenehmigung einreisen, sind von der Einreisesperre (zur Einzelfallprüfung) ausgenommen.

Alle Reisenden ab fünf Jahren, ungeachtet ihrer Staatsangehörigkeit, müssen der jeweiligen Fluggesellschaft bzw. bei Einreise auf dem Landweg den Grenzbeamten, gegenüber ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen, das nicht älter als 72 Stunden vor der geplanten Abreise (bzw. bei Einreise auf dem Landweg vor der voraussichtlichen Einreise) sein darf. Die Testpflicht gilt auch für vollständig Geimpfte. Reisende, die ein positives Testergebnis haben, bei der die Probe zwischen 14 und 90 Tagen vor der Einreise genommen wurde, erfüllen ebenfalls die Test-Anforderungen vor der Einreise.

Auch vollständig Geimpfte können stichprobenweise einem PCR-Test bei Einreise unterzogen werden, müssen sich bis zum Vorliegen des Ergebnisses aber nicht in Quarantäne begeben.

Bei Missachtung können Geld- und Freiheitsstrafen verhängt werden. Die kanadische Regierung hält ausführliche Informationen zu Reisebeschränkungen, Ausnahmen und Verhaltenshinweisen vor.

Vor der Einreise müssen sich alle Einreisenden über die ArriveCAN-App registrieren und bei oder vor der Einreise genaue Kontaktinformationen angeben. Die Verwendung der App ist bindend. 

Quelle: Auswärtiges Amt